header
Turnen 30.11.2020 von Jennifer Rauch

Fitness Party @home

Mitgestalten, Bewegen und vor allem Spaß haben steht bei der Fitness Party im Vordergrund. 

Dieses Angebot ist für alle Teilnehmer kostenlos. Jeder der sich angesprochen fühl kann mitmachen. 

Mittwochs stehen euch gleich zwei Trainer zur Seite die mit unterschiedlichen Angeboten locken. Freitags gibt es ein Special nach euren Wünschen. 

Also gleich Zugangsdaten anfordern und weitersagen!

 

Turnen 29.11.2020 von Jennifer Rauch

Siegerehrung der Hampelmann-Challenge

Am heutigen Sonntag um 11:00 Uhr fand die Online-Siegerehrung der Hampelmann Challenge statt. 

Die ganze Siegerehrung findet ihr hier: https://youtu.be/EaP84UbnDOk 

Es galt in 30 Sekunden so viele Hampelmänner wie möglich zu schaffen. 

Insgesamt 93 Teilnehmer aus 4 Abteilungen haben die Herausforderung angenommen und fleißig mitgehampelt und duchschnittlich 39,38 Hampelmänner in 30 Sekunden geschafft. Wir danken auf diesem Weg allen Teilnehmern fürs Mitmachen und die tolle Leistung.

Für die Auswertung waren die Teilnehmerzahl pro Abteilung und die Hampelmannzahl insgesamt maßgeblich: 

Abteilung Teilnehmerzahl Hampelmannzahl Durchschnitt
Gesamt 93 3662 39,38
Turnen 48 1741 36,27
Leichtathletik 4 160 40
Dart 5 226 45,2
Schwimmen 36 1535 42,64

Daraus ergibt sich folgende Platzierung:

4. Turnen, Fitness, Gesundheit

3. Leichtathletik

2. Schwimmen

1. Dart

Wir überreichen der Dartabteilung den Vereinspokal und gratulieren herzlich zum Gewinn dieser Challenge. 

Den Hampelmann-Vereinsrekord hat Noah Behnken aus der Schwimmabteilung aufgestellt. Er schaffte 57 Hampelmänner in 30 Sekunden und hat mit Abstand die meisten Hampelmänner geschafft. 

Herzlichen Glückwunsch auch an Noah, Deine Urkunde erhältst Du auf dem Postweg.

Wir sind gespannt, zu welcher Challenge die Dartabteilung nun herausfordern wird.

Turnen 23.11.2020 von Jennifer Rauch

Online geht es weiter

Auch in dieser Woche bieten wir wieder ein umfangreiches Online-Sportprogramm. 
Die Zugangsdaten bekommt ihr wie immer bei Jennifer Rauch. 
Viel Spaß beim Sport @ Home 

Turnen 16.11.2020 von Jennifer Rauch

Sportprogramm Online ab 16.11.2020

Hier findet ihr eine Übersicht unseres Online-Sportprogramms für diese Woche. 

Haltet Euch auch zu Hause fit und bleibt gesund. 

Turnen 10.11.2020 von Jennifer Rauch

Sportprogramm @home

Heute starten bereits die ersten unserer Online Sportangebote. Wir laden auch Mitglieder aus allen weiteren Abteilungen ein, mit den Sportangeboten @home in Bewegung zu bleiben. 

Fitness für Kids ist ein Bewegungsangebot zu Musik für Kinder ab 2 Jahren.

Habt ihr eine Vibrationsplatte zu Hause? Dann nehmt doch am Angebot Dienstag um 18:00 Uhr teil und holt euch Inspiration und Motivation für das Training zu Hause.

Beim Womens Workout können sich Frauen gemeinsam auspowern und mit verschiedenen Übungen fithalten.

Im Angebot Fitness für Jungs sendet unserer Trainer Jonathan aus dem Bereich Jungenturnen ein abwechslungsreiches Programm in die Wohn- und Kinderzimmer.

Das beliebte Kindertanzen ist für Kinder ab 5 Jahren gedacht. Hier werden zu moderner, kindgerechter Musik Tanzschritte und Choreographien erlernt. 

Dance Fitness bietet sodann den Teens die Möglichkeit sich mit den Trends des www (z.B.YouTube und TikTok) auszupowern.

Zugangsdaten erhaltet Ihr bei JenniferRauch@gmx.net oder unter 0171 8367347

Turnen 05.11.2020 von Jennifer Rauch

Tanzen für zu Hause

Für den Kurs „Tanzen für Senioren“ und alle Interessierten haben wir hier ein Video zum Mitmachen und Fitbleiben.

Viel Spaß 

https://youtu.be/E8jT73xuwzk

 

Turnen 28.10.2020 von Jennifer Rauch

Wir gehen Online

Am Donnerstag, den 29.10.2020, starten wir erneut unser Onlineprogramm zunächst mit den Angeboten Kindertanz (donnerstags 15:30 Uhr) und Fitness für Kids (dienstags 16:00 Uhr).

Alle Kinder des TSV Achim 1860 e.V. sind herzlich eingeladen an diesem Alternativtraining teilzunehmen.

Nähere Informationen sowie die Zugangsdaten erhaltet ihr bei Jennifer Rauch per E-Mail JenniferRauch@gmx.net oder unter 0171 8367347.

Wir freuen uns auf unsere virtuellen Sportstunden mit Euch

Eure Turnabteilung

Turnen 26.10.2020 von Jennifer Rauch

Einstellung des Trainingsbetriebes in allen Kinder- und Jugendgruppen zunächst bis zum 08.11.2020!

Einstellung des Trainingsbetriebes in allen Kinder- und Jugendgruppen zunächst bis zum 08.11.2020!

Den Trainingsbetrieb mit Abstand und Bedacht aufrecht erhalten

In der heutigen Online-Sondersitzung haben die Übungsleiter der Turnabteilung entschieden, den Trainingsbetrieb in allen Kinder- und Jugendgruppen bis einschließlich zum 08.11.2020 auszusetzen. Es findet also in den kommenden zwei Wochen kein Training statt.

Ausgenommen hiervon ist das erste Treffen der “Turnwichtel”, welches am Mittwoch zur Absprache der Richtlinien etc. stattfinden wird.

Im Erwachsenensport haben wir beschlossen, die Übungsleiter selbst entscheiden zu lassen, ob Sie den Trainingsbetrieb aufrechterhalten möchten. Jeder Übungsleiter befindet sich in einer anderen familiären und gesundheitlichen Situation und wir stehen hinter jedem Ehrenamtlichen unseres Vereins.


Das Gesundheitsamt und die Behörden haben einen guten Überblick über die Lage haben und erlauben auch weiterhin die Sportausübung im Verein.

Wir möchten alle Mitglieder an die Einhaltung unserer Richtlinien und Hygieneregeln erinnern und auf diesem Wege noch einmal an die strikte Einhaltung appellieren.

Außerdem bitten wir alle Teilnehmer, sich bei ihrem jeweiligen Übungsleiter über eventuell weitergehende Maßnahmen zu informieren und diese ebenfalls einzuhalten.

Alle Mitglieder, die mehrere Gruppen in der Woche besuchen möchten wir bitten, sich nach Möglichkeit in der nächsten Zeit auf eine Gruppe pro Woche zu beschränken.

Eure Turnabteilung

Achim, den 26.10.2020

Turnen 12.10.2020 von Jennifer Rauch

Aktuelle Regelungen und Vorschriften im Kinder- und Jugendbereich

Liebe Turnerinnen und Turner,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

einige Wochen turnen wir nun schon wieder in den Hallen und haben neue Erfahrungen gesammelt.

An dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN, dass Ihr Euch immer an die Regeln haltet und so ein angenehmes Training mit viel Spaß ermöglicht.

Einige Änderungen in unserem Konzept haben sich nun nach dem Praxistest ergeben und einige werden notwendig, da die kalte Jahreszeit bevorsteht.

Wir haben die nach den Herbstferien geltenden Vorschriften hier noch einmal zusammengefasst:

  • Bringen Sie Ihr Kind bitte nur zum Training, wenn es keine Krankheitssymptome hat (beachten Sie hier das Plakat der Niedersächsischen Landesregierung „Krankheitssymptome: Darf mein Kind in die Schule?“, den Link finden Sie auf unserer Homepage in dem Artikel „Aktuelle Regelungen und Vorschriften im Kinder- und Jugendbereich“).

Unsere Übungsleiter sind angewiesen, Teilnehmer mit Krankheitssymptomen umgehend vom Training auszuschließen.

  • Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen zur Gesundheit Ihres Kindes Vor jedem Training. Nur wenn Sie beide Fragen mit „Nein“ beantworten können, darf Ihr Kind am Training teilnehmen.
  1. Hatte Ihr Kind in den letzten 24 Std. Fieber (über 38°C), ein allgemeines Krankheitsgefühl, Kopf- und Gliederschmerzen, Husten, Atemnot, Geschmacksund/oder Geruchsverlust, Halsschmerzen, Schnupfen, Durchfall oder Schüttelfrost?

Die Frage bezieht sich auf akut aufgetretene oder verstärkte Symptome und schließt chronische Beschwerden (auch saisonalen bzw. allergischen Husten) aus. Sollten Sie eine chronische Erkrankung haben, vergleichen Sie für die Beantwortung der Frage Ihre derzeitigen mit Ihren bisherigen Beschwerden.

  1. Hatten Ihr Kind in den letzten 14 Tagen engen Kontakt zu Personen, bei denen der Verdacht auf Coronavirus (COVID-19) besteht oder bei denen es diagnostiziert wurde, oder die sich derzeit in einer Gesundheitsüberwachung befinden, um eine mögliche Infizierung mit dem Coronavirus (COVID-19) festzustellen?

Falls Ihr Kind Kontakt hatte, aber adäquate Schutzmaßnahmen (Maske, Kittel) getragen hat, wählen Sie „Nein“. Enger Kontakt zu einem bestätigten Fall bedeutet: • Kontakt von Angesicht zu Angesicht länger als 15 Minuten • Direkter, physischer Kontakt (Berührung, Händeschütteln, Küssen) • Länger als 15 Minuten direkt neben einer infizierten Person (weniger als 1,5 Meter Abstand) verbracht.

  • Bitte bringen Sie Ihr Kind zum vereinbarten Ort und übergeben Sie es dort, unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m zu jeder anderen Person an den jeweiligen Übungsleiter. Beim Betreten und Verlassen muss eine Alltagsmaske getragen werden.
  • Es dürfen nur Kinder am Training teilnehmen, die sich selbstständig an die oben genannten Abstands- und Hygieneregeln halten können.
    Unsere Übungsleiter haben die Pflicht, Kinder, die sich nicht an die Regeln halten, vom Training auszuschließen.
  • Achtung: Bei Kindern im Vorschulalter wird gruppenweise unter genauester Abschätzung entschieden, in welchen Gruppen weiterhin eine Begleitung durch eine erwachsene Person von Nöten ist. Halten Sie sich hier an die Vorgaben des jeweiligen Übungsleiters.
  • Umkleidekabinen und Duschen sind wieder geöffnet. Hier bitte unbedingt die angegebene Personenzahl beachten und die Abstände immer einhalten.
  • Die Toiletten sind geöffnet und unter Einhaltung der Hygienevorschriften zu benutzen.
  • Ihr Kind muss ein Handtuch als Unterlage und zum Abtrocknen von Schweiß mitbringen.
  • Ihr Kind bringt eigene Handdesinfektion sowie eine Alltagsmaske mit zum Training.
  • Wenn der Übungsleiter einmal nicht kann, muss das Training leider ausfallen. Vertretungen sind derzeit untersagt.
  • Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind die Regeln ausführlich.

 

Die Turngeräte werden von unseren Übungsleitern laut Arbeitsanweisung gereinigt und desinfiziert. Allerdings gibt es einige Großgeräte, die sich schwer reinigen / desinfizieren lassen. Die Übungsleiter sind angehalten die Teilnehmer entsprechend regelmäßig zum Händewaschen und / oder desinfizieren anzuhalten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein gewisses Restrisiko besteht für sämtliche mit Leder bezogenen Geräte, die Bodenläufer und den Schwebebalken.

In beiden Jungenturngruppen sowie beim Inline-Skating werden zusätzlich zum eigentlichen Training auch Ball- / Hockeyspiele gespielt. Die Übungsleiter sind angehalten, Spielvariation zu wählen, mit denen der Abstand gewahrt werden kann. Dies kann aber nicht zu 100% gewährleistet werden.

Dieser Elternbrief wird in den bestehenden Whats-App-Gruppen sowie auf der Homepage und durch Aushang an den Sportstätten veröffentlicht.

Wenn Ihr Kind zum Training kommt, erklären Sie sich mit sämtlichen Regelungen einverstanden sind und erklären gleichzeitig, dass Ihr Kind uneingeschränkt am Training teilnehmen darf und die Gesundheitsfragen vor dem Training mit „Nein“ beantwortet hat. Die Empfangsbestätigung / Gesundheitsfragebogen muss nur einmalig vor dem ersten Training vorgelegt werden (https://cdn.comav.de/attachments/2020/268700.pdf). 

Für Rückfragen stehen Ihnen die Übungsleiter aber selbstverständlich auch wir vom Vorstand der Turnabteilung gern zur Verfügung.

 

Wir wünschen allen Kindern weiterhin viel Spaß beim Training.

 

Der Vorstand der Turnabteilung

 

 

Vorstandskontakt:

Jennifer Rauch Tel. 04202 9552790 oder E-Mail JenniferRauch@gmx.net

 

Turnen 06.10.2020 von Jennifer Rauch

Tanz-Krümel 5-7 Jahre : Angepasste Trainingszeiten

Aufgrund der derzeitigen Situation findet das Tanzen in der Zeit von 15:15 Uhr bis 15:45 Uhr statt. 

Bis zu den Herbstferien müssen die Eltern die Kinder zum Tanzen begleiten und dabei bleiben. 

Bitte beachtet die Einhaltung des Abstandes zu allen haushaltsfremden Personen und tragt eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Zurück 1 3 4 5 6
Beitragsarchiv