header
Leichtathletik 20.01.2020 von Ingrid Heger

Sportabzeichen: TSV Achim übergibt Urkunden des DOSB Sportabzeichen

Am Sonntag war es so weit....das Sportabzeichenteam mit Heyko Spreckels, Norbert Olschewski, Horst Kunke und Harry Kurth überreichte den Anwesenden (siehe Bild) ihre Urkunden für das Sportabzeichen 2019.

330 Sportabzeichen wurden es und das Gymnasium am Markt, die Paulsberg- und Astrid Lindgren Schule haben zu diesem guten Ergebnis auch dazu beigetragen. Die jüngste war Ida Zantz mit 7 Jahren, Marlon Helmke mit 8 Jahren. Maja Kärger mit 79 Jahren und Norbert Olschewski mit 81 Jahren die ältesten!!!  Die fleißigsten mit " Gold 38" Annemarie Kurth, mit "Gold 47 " Harry Kurth! Bei den Jugendlichen belegte Mika Jungmann mit der Verleihung des 11. Abzeichen in Gold die Spitzenposition. Und zu guter Letzt ...5 Familien Sportabzeichen sind ein besonders gutes Ergebnis...GLÜCKWUNSCH an ALLE!

Bitte vormerken...05.05. 2020 18 Uhr ...Beginn des Trainings auf dem Sportplatz am Freibad

 

Leichtathletik 03.01.2020 von Ingrid Heger

Alternativer Silvesterlauf 2019

Bei strahlendem Sonnenschein starteten ca. 36 Läufer/innen und Walker/innen zum letzten Lauf im Jahr 2019!

Es gibt keine Zeitmessung, und jeder kann seine eigene Streckenlänge wählen!

Dieser Lauf fand jetzt zum 10. Mal statt und der Achimer Lauftreff stellte meistens die größte Gruppe.

Ein gemütliches Beisammensein zum Abschluß rundete diesen schönen Lauf ab!!!

Ich wünsche allen Sportlern ein gesundes und erfolgreiches Jahr!

Herzlichst Ingrid Heger

 

Leichtathletik 21.12.2019 von Christina Tammen

Sportabzeichen: Sportabzeichen 2019

                 Das Sportabzeichen beim TSV Achim im Jahr 2019

 

Es war wieder ein gutes Sportabzeichenjahr. Wir haben in diesem Jahr

330  Sportabzeichen

überreicht.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene kommen immer wieder mit großer Begeisterung zu uns, um das Sportabzeichen abzulegen.

Dieses gute Ergebnis wurde durch die Teilnahme der Paulsbergschule, der Astrid-Lindgren-Schule und des Gymnasiums am Markt erreicht.

Die jüngste Teilnehmerin ist Ida Zantz mit 7 Jahren und der jüngste Teilnehmer ist Marlon Helmke  mit 8 Jahren.

Die ältesten Teilnehmer sind Maja Kärger  und Norbert Olschewski.

Bei den Jugendlichen hat Mika  Jungmann mit „Gold 11“ die meisten Sportabzeichen errungen.

Die fleißigsten Sportler bei den Erwachsenen waren Annemarie Kurth  mit „Gold 38“ und Harry Kurth mit „Gold 47“.

In jedem Jahr kann man nur einmal ein Sportabzeichen erringen.

Ein Familiensportabzeichen ( Eltern mit Kindern bzw. Großeltern mit Kindern/Enkelkindern) erhalten in diesem Jahr folgende Familien:           

Spreckels/Jungmann  mit       6 Familienmitgliedern

Zantz/Lange-Zantz     mit       5

Kurth/Hudetz              mit       4

Wilks,Markus             mit        4

Wegner,Erwin            mit        3

Die Verleihung der Urkunden für das Sportabzeichen  2019 findet am 19.Januar 2020 um 10.30 Uhr  im Jugend- und Sportheim statt.       

Das Sportabzeichenteam     Horst Kunke

                                            Harry Kurth

                                            Norbert Olschewski

                                            Heyko Spreckels

wird weiterhin mit  viel Freude und gutem Fachwissen die Teilnehmer auf dem Sportplatz betreuen. Durch die Begeisterung aller Sportler wird uns die Zeit nie zu lang.

Deshalb sind wir auch im Jahr 2020 wieder auf dem Sportplatz und hoffen auf rege Beteiligung.

Heyko  Spreckels                             

 

Leichtathletik 08.12.2019 von Christina Tammen

Lauftreff: Der Lauftreff feiert Janos Gulays Bergmarathon in Argentinien

Janos hatte sich in Ungarn für die WM in Argentinien im Bergmarathon qualifiziert und bedankte sich bei uns für die Unterstützung vom Lauftreff.

Wir lauschten gespannt seiner Erzählung wie schwer diese 40 km zu laufen waren. Es ging durch Wasser mit Strömungen, Schnee und Geröll!

Die Höhenunterschiede gingen bis zu 2000 m !!! Der Lauf war extrem gefährlich und 17 Männer mussten mit Arm- und Beinverletzungen aufgeben.

Janos nicht...er kam gesund ins Ziel und wir sind stolz auf ihn!!!!!!

Glückwunsch Janos

Beitragsarchiv