TSV Achim - Newsartikel drucken


Autor: Kersten Sommer-schmidt
Datum: 08.05.2016


Lauftreff des TSV Achim beim Staffellauf rund um das Faulenquartier

Traditionell ist der Lauftreff des TSV Achim diesmal mit drei Mannschaften den Lauf rund um das Faulenquartier in Bremen am Vatertag mitgelaufen. Tatkräftig in einer Staffel unterstützt wurde er dabei von Wolfgang Schirmer, einem ehemaligen Lauftreffteilnehmer, der jetzt in Sulingen wohnt.

Dieser Volkslauf ist ein Mannschaftslauf. Ein Team besteht aus 4 Teilnehmern, die nacheinander laufen.

Der diesjährige Startpunkt ist verschoben worden. Startpunkt war jetzt vor dem Steigenberger Hotel an der Schlachte. Das Ambiente sowohl im Start/Zielbereich, wie auch auf der Laufstrecke war auch wegen des schönen Wetters sehr schön. Nach dem Lauf haben wir noch im Biergarten an der Schlachte die Veranstaltung ausklingen lassen. Das Bier schmeckt nach körperlicher Anstrengung immer besonders gut. Allen Beteiligten hat es viel Spaß gemacht, so dass wir im nächsten Jahr wohl wieder dabei sein werden.