header

Archiv - Fußball

Fußball 15.09.2014 von N/a

2 mal Pech und ein klarer Sieg

logo

An diesem Wochenende musste die erste und zweite Herren Auswärts ran und unsere dritte hatte das Heimspiel. Die 1. Herren gewann gegen MTV Riede 2 ziemlich deutlich. Nachdem nicht erfolgreichen Saisonstart verbesser sich unsere erste damit auf Rang 6.

Turbulent ging es bei der 2. Herren zu. Nach 38 Minute ging wir durch Sebastian Koch in Führung. In Halbzeit zwei ging dann aber einiges schief, nach einer Gelb-Roten Karte in der 50. Minute konnte die 2. das 0:1 noch bis zu 81. Minute halten, bis dann Thomas Schuler den Ball ins eigene Tor beförderte, anschließend bekam die 2. noch eine Rote und eine weitere Gelb-Rote. Obwohl jedoch Bassen mit 3 Spieler mehr auf dem Platz war, gelang das 2:1 erst in der 3. Minute der Nachspielzeit und Torschütze war dabei wieder ein eigener. Am Ende gelang Steven Eggert sogar noch das 3:1 für den TSV Bassen.

Die 3. Herren lag schon zur Halbzeit mit 0:2 zurück, ehe sie das Ding in Hälfte zwei wieder auf 2:2 drehen konnten. In Minute 70 dann doch wieder der Rückstand, doch binnen einer Minute drehten Edgar Sikut und Dennis Helfer die Partie auf 4:3, dass es trotzdem nicht zum dreier reichte, lag an Pasqual Lüllmann, der quasi mit dem Schlußpfiff noch das 4:4 erzielte.

Die zweite Herren steht somit auf Rang 9 und ist somit im Mittelfeld zu finden. Die dritte Herren befindet sich nach 5 Spielen auf Rang 8.

MTV Riede 2 - TSV Achim              0:7

TSV Bassen 3 - TSV Achim 2        3:1

TSV Achim 3 - TSV Posthausen II 4:4