header

Archiv - Schwimmen

Schwimmen 26.03.2017 von Barbara Walter

Jutta Lenzig wird 2 fache Norddeutsche Meisterin

Mit einem 4 köpfigen Team reisten die Achimer Masters-Schwimmer zu den Norddeutschen Mastersmeisterschaften in Lübeck an.  Die Titel der über 20 jährigen wurden im Sportbad St. Lorenz in Alterklassen, die in jeweils 5-Jahresschritten eingeteilt sind, ausgeschwommeMit 2 Titeln war Jutta Lenzig die erfolgreichste Schwimmerin. Jutta sicherte sich in ihrer Altersklasse über die 50m Bruststrecke in einer Zeit von 0:42,83 den Sieg. Über die doppelte Brustdistanz gewann sie in einer Zeit von 1:36,07. Martina Mörz startete über 50m Rücken und schwamm in einer Zeit von 0:42,75 auf den 5. Platz.

Bei den Männern lief es nicht ganz so rund. So schwamm Kai Frerichs über 50 m Schmetterling in einer Zeit von 0:32,10 in einem starken Teilnehmerfeld auf den 6. Platz und landete somit im vorderen Drittel. Die 50m Freistil beendete Kai als 13.. Olaf Mülder schwamm ebenfalls die 50m Freistil und landete in einer Zeit von 0:31,53 im Mittelfeld auf dem 16. Platz.

In den Staffeln bewiesen die Achimer wieder einmal Teamspirit. Die 4 x 50m Freistil- und 4 x 50m Lagenstaffel, vertreten durch Kai Frerichs, Jutta Lenzig, Martina Mörz und Olaf Mülder zeigten hier, zu welcher Leistung ein Teamwettkampf anspornt. Beide Staffeln konnten sich einen Podiumsplatz erkämpfen. Die 4 x 50m Freistil wurde mit der Silbermedaille und 4 x 50m Lagen Staffel mit der Bronzemedaille beloh

Kai Frerichs