header

Archiv - Schwimmen

Schwimmen 19.12.2016 von Barbara Walter

Deutsche Kutzbahnmeisterschaften in Berlin

Zum Ende des Jahres 2016 wurden in Berlin wieder die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen ausgetragen. Die Schwimmerinnen des TSV Achim waren mit vier Aktiven vertreten.

Anna Lefers war die einzige Schwimmerin, die in einem Einzelwettbewerb an den Start ging. Sie konnte über 50m Schmetterling Platz 46 von 52 in einer Zeit von 0:29,10min. belegen.

Liv Evers, Anna Lefers, Lena-Karolin Wiese und Mira Förster gingen als Staffel über 4 x 50m Lagen an den Start. Mit ihrer Endzeit von 2:03,98min. verfehlten sie nur knapp ihren eigenen Bezirksrekord und landeten auf Platz 28 von 42 Mannschaften.

Liv Evers konnte als Startschwimmerin der Staffel über 50m Rücken mit 0:33,52min. eine neue persönliche Bestzeit erzielen. Sie verbesserte sich gleich um fast eine Sekunde.