header

Archiv - Schwimmen

Schwimmen 18.08.2015 von Barbara Walter

Schwimmweltmeisterschaften der Masters

logo

Fünf Starts, fünf Medaillen

Kurz nach den Weltmeisterschaften der Schwimmer in Kasan machten sich auch die Mastersschwimmer auf den Weg nach Russland. Auch aus Achim war eine Schwimmerin am Start. Sabine Morche-Bloch konnte wieder einmal mit guten Leistungen überzeugen. Sie sicherte sich bei fünf Starts gleich fünfmal Edelmetall.

Sabine Morche-Bloch wurde zweimal Weltmeisterin Ihrer Altersklasse. Über 50m und 200m Schmetterling konnte sie die Konkurrenz hinter sich lassen. Sie siegte in der Zeit von 0:40,78min. (50m) und 3:34,51min. (200m). Auf der dritten Schmetterlingstrecke, den 100 Metern reichte es für Sabine zu einem guten 2. Platz und der Silbermedaille in der Zeit von 1:37,78min.

Außer auf den Schmetterlingstrecken ging Sabine Morche-Bloch noch über 200m Lagen und 200m Brust an den Start. Hier erreichte sie beide Male Platz 3 und brachte so auch noch zwei Bronzemedaillen mit an die Weser.